schnecke3

Rückruf von Simba für die Nachziehschnecke

Im Rahmen aktueller Qualitätskontrollen wurde festgestellt, dass bei einer speziellen Fallprüfung bei der Nachziehschnecke von Eichhorn mit Artikelnummer 2440 durch das Abbrechen von Fühlern Kleinteile entstehen können, bei denen die Gefahr des Verschluckens durch Kleinkinder nicht ausgeschlossen werden kann.
Daher bittet Simba ihre Kunden, dieses Spielzeug nicht mehr zu verwenden und zu dem Händler zurück zu bringen, bei dem Sie es erworben haben. Die betroffenen Kunden erhalten einen Ersatzartikel oder es wird denen der volle Kaufpreis zurück erstattet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *