calma_keyvisual_kj_award.png

Medela Calma- ein leichter Übergang von der Brust zur Flasche

Calma

Viele Mütter wollen ab und zu Mal die Flasche geben. Sei es, weil die Mami zum Rückbildungskurs oder Arbeiten gehen muss. Dann schaffen viele doch nicht die Flasche denen zu geben. Erstmal ist es was Neues und zweitens ist es einfach nicht die Brust! Ich habe selber viele Flaschen ausprobiert und das ohne Erfolg. Das Baby wollte einfach nicht trinken. Dann habe ich von einer Freundin die Medela Flasche Calma bekommen und es ging wieder nicht. Nach ein paar Tagen habe ich wieder probiert und die Kleine hat schon getrunken, nicht viel, aber schon super für das zweite Mal. Ich bin jetzt überzeugt, dass es klappen wird. Mein Wunsch war es das Kind langsam an die adaptierte Milch zu gewöhnen, weil es schon alt genug ist.
Die Medela Calma Milchflasche 150 ml kostet um die 12 Euro!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *