um_GrueffeloPappe_2010.qxd:Cover

Grüffelo

Die Grüffelo Bücher von Julia Donaldson mit Illustrationen von Alex Scheffler sind mittlerweile Klassiker in der Kinderliteratur geworden. Sie sind geeignet für Kinder ab 3 Jahre. Die Bücher sind in Reimen geschrieben und sind deshalb ganz lustig. Die Geschichten sind spannend. Die Bilder passen zum Text und erklären die Geschichte wunderbar!

Meine Favoriten sind: Grüffelo, Grüffelo das Kind und ZOGG.


GrüffeloDer Grüffelo (7,95 Euro) 24 Seiten, Beltz Verlag
erzählt über die Maus, die im Wald spazieren ging und das Ungeheuer Grüffelo erfunden hat nur um sich von den anderen gefährlichen Tieren zu schützen. Sie wurden dann ängstlich und liesen die Maus jedes Mal gehen. Bis die Maus Grüffelo tatsächlich traf. Dann hat sie ihm erzählt, dass alle Tiere im Walt sie sehr fürchten, damit der Grüffelo sie nicht gleich aufisst. Ihm scheint das interessant zu sein und geht ein Stück mit der Maus spazieren. Da treffen sie die Waldtiere und wenn sie die Maus mit dem Grüffelo zusammen sehen, haben alle Angst. Dann denkt der Grüffelo, dass das eine gefährliche Maus sein sollte. Lustig, oder?

Das Grüffelokind (13,95 Euro) 30 Seiten, von Beltz Verlag
erzählt die Geschichte über das Grüffelokind, das allein in den Wald geht und nach der gefährlichen Maus sucht. Jedes Mal trifft er Waldtiere, die etwas von der gefährlichen Maus haben, aber doch sie nicht waren, z.B. die Schwanz von der Schlange, die Eule „mit den glühenden Augen“. Dann sieht er die Maus, die ihm ganz appetitlich vorkommt. Die Maus will dir Gefahr entkommen und überlegt sich eine Geschichte, dass sie ihm die grosse, böse Maus zeigen will. Und sie klettert auf einen Strauch und erschreckt ihn, weil sie sich vor dem Mordlicht stellt und riesig erscheint. Das Grüffelokind rennt zurück nach Hause.

Zogg (12,95 Euro) 32 Seiten, von Beltz Verlag
erzählt die Geschichte über die Drache ZOGG, die in die Schule geht um zu lernen. Erstmal fliegen, dann brüllen, dann Feuerspeien. Und jedes Mal wenn er sich verletzt hat, kommt ein Mädchen und hilft ihm. Im vierten Jahr muss er eine Prinzessin entführen. Niemand kann das machen. Gott sei dank ist dieses Mädchen, die ihm immer geholfen hat eine Prinzessin. Sie schlägt ihm vor sie mitzunehmen, da sie nicht mehr im Schloss bleiben möchte. Im fünften Jahr kommt ein Ritter, um die Prinzessin zu befreien. Sie wollen kämpfen, aber die Prinzessin unterbricht den Kampf und sagt, dass sie weder Prinzessin noch hier bei den Drachen bleiben möchte. Sie will Ärztin werden und vielen Menschen helfen. Dann will der Ritter mit ihr reisen und ZOGG auch. Alle drei reisen ab und gehen um die Welt.

Die Grüffelo-Maus 15 cm und Der Grüffelo 21cm als Plüschtiere für jeweils 12,95 und 16,45 Euro

Spiel unter www.grüffelo.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *