furreal_friends_bouncy_1

FurReal Friends Family von Hasbro

Ich bin kein Fan vom elektronischen Spielzeug, da die meisten nur ein nerviges Geräusch von sich geben. Dennoch gibt es auch gutes pädagogisch wertvolles und für die Ohren angenehmes Batterie betriebenes Spielzeug, das ein interaktives Rollenspiel fördert.
Furreal Friends sich süsse Tierfreunde, die  sich wie ihre echte Tiervorbilder benehmen, z. B. die Katze miaut und schnurrt, der Hund bellt und hüpft. Ich kann mir schon vorstellen ein Spiel-Hündchen zu kaufen, falls mein Kind sich sehr sehnsüchtig einen echten Hund wünscht. Der Hasbro FurReal Friends Bouncy z. B. könnte für ein kleines Kind einen guten Ersatz sein. Die Kuschel- und Spielfreunde von der FurReal Friends Familie sehen fast wie echt aus und sind zum Verlieben. Zuckersüss reicht aber nicht. Die elektronischen FurReal Friends sind interaktives Spielzeug und können bei Berührung laufen oder hüpfen, Geräusche von sich geben und somit erfüllen sie fast alle Funktionen eines realistischen Tierfreundes.
Wie z. B. Hasbro FurReal Friends Mein süßes Pony-Baby, das auch noch gefüttert werden kann und beim Streicheln vor Vergnügen wiehert oder Bouncy, mein fröhlicher Hund, der durch Sensoren das Kind in seiner Nähe erkennt und das Hüpfen und Bellen anfängt und nicht zuletzt Hasbro FurReal Friends Katze Daisy, die beim Streicheln miaut und knurrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *