selecta

Das Lernspiel von Selecta

Kunterbunte Autorelli von Selecta: Nominiert bei dem Deutschen Lernspielpreis 2011

In dieser ersten Spielesammlung sind 2 verschiedene Spielarten enthalten: die Würfelspiele und die Vorlesegeschichten. Bei allen Spielen und Geschichten können bis zu 4 Kinder mitspielen. Unabhängig von der Anzahl der Spieler wird immer mit allen 4 Autos gespielt. Die Spieler wählen keine eigene Figur, alle Spieler spielen gemeinsam mit allen Autos.
Die Würfelspiele:
– Farbenflitzer ab 2½ Jahren
– Seifenkistenrennen ab 3 Jahren
– Autorelli ab 3½ Jahren
Der Spielleiter kann bei allen Würfelspielen vorher entscheiden, ob es einen Sieger geben soll oder ob alle gemeinsam gewinnen. Die Vorlesegeschichten ab 3½ Jahren: Bei den Geschichten müssen die Kinder genau zuhören, gut aufpassen und die Autos ein Feld vorrücken, wenn das entsprechende Adjektiv (z.B. blau oder rund) genannt wird. Niedliches und variantenreiches Spiel rund um Farben und Formen für die Kleinsten.
1–4 Spieler ab 2,5 Jahre, Selecta, ca. 15 Euro, www.selecta-spielzeug.de
Das Kind lernt mit dieser ersten Spielesammlung spielerisch, erste Regeln und Reihenfolgen zu befolgen. Erst wird gewürfelt, dann nimmt man das Auto der entsprechenden Farbe und/oder Form und setzt es weiter. Dabei übt das kooperative Spielen ganz nebenbei sozial-integrative Verhaltensweisen. Das genaue Hinhören und richtige Reagieren beim Vorlesen der Geschichten schult die Konzentration und die auditive Wahrnehmung.
Preis: 18,34 Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *