wenn alle tiere muede sind

Bilderbücher für Einjährige

Bilderbücher für Einjährige sind aus Pappe. Bilderbücher für Einjährige können ruhig ein paar Bilder mehr haben, aber trotzdem sollten sie nicht zu überladen sein.

Bücher zum Einschlafen ab 12 Monate

Wenn kleine Tiere müde sind von Ravensburger Dieses Buch kann als ein Einschlafritual genutzt werden. Die kurzen Reime und schönen Bilder, die Tiere (Hund, Katze, Fuchs, Enten, Känguruh) beim Schlafen darstellen und erzählen davon, dass alle Tiere müde werden und irgendwann schlafen müssen. Das Buch beruhigt das kleine Kind und es kann sich schon im Bettchen wie die Tiere ankuscheln und schön schlafen. Preis: ca. 11 Euro

Ähnlich ist das Bilderbuch von Oetinger Wie kleine Tiere schlafen gehen. Der Löwe streichelt mit der Pfote sein Kind oder sie kuscheln miteinander. Dieses Buch kann zum Einschlafritual eingeführt werden. Preis: 5,95 Euro

So gehe ich schlafen von Oetinger ein Buch für die Kleinsten, das zeigt, was man alles machen muss, vor man schlafen geht. Erstmal Zähne putzen, Pijama anziehen und vel mehr. Dann zum Schluss ist der Gute-Nacht-Kuss! Alles ist in schönen und kurzen Reimen geschrieben, die das Kind aufs Ins-Bettgehen vorbereiten. Preis: 4,95 Euro

Bilderbücher zur Sprachförderung

Meine liebsten Wörter von Ravensburger ist ein Bilderbuch mit Illustrationen, aber auch mit detailierten Bildern, die man auf der Illustration entdecken und benennen kann. Dieses Buch fördert die Sprachentwicklung des Kindes. Schön gestaltet, nicht überladen, leicht erkennbare Bilder für Einjährige. Preis: 7,99 Euro

Mein allererstes Bilderlexikon von ministeps, das Bilderbuch stellt mehrere Bilder auf der Seite dar, die benannt oder entdeckt werden können. Es werden alltägliche Gegenstände, Tiere, Spielzeug dargestellt, die fürs Kind leicht erkennbar sind. Das kleine Format des Bilderlexikons passt besser für kleine Kinder anstatt der grossformatigen Bilderwörterbücher. Preis: 8,99 Euro

Das DUDEN Bildwörterbuch ab 18 Monate Preis: 9,95 Euro. Dieses Bildwörterbuch stellt schöne Alltagssituationen dar mit einzelnen Bildelementen, die benannt und entdeckt werden können. Der Grundwortschatz wird somit gefestigt und erweitert. Die Bilder bieten die Möglichkeit unterschiedliche Fragen zu stellen. Die Beantwortung der Fragen motiviert das Kind zum Sprechen und erweitern sein Wortschatz.

Mein sprechendes Wörterbuch

mein sprechendes woerterbuchDas ist das erste Wörterbuch, das spricht. Man muss jedoch jede Seite aktivieren. Es fängt nicht automatisch an. Alles wird deutlich ausgesprochen, damit ihr Kind sich das Buch auch allein anschauen kann. Über 20 gesproche Wörter. Eine tolle Idee für die Sprachförderung und fürs interaktive Lernen. Es hat viele schöne Illustrationen von alltäglichen Gegenständen zum Suchen und Finden, Erkennen und Benennen. Preis: 16,95 Euro

Reime und Fingerspiele zur Sprachförderung

10 kleine Zappelmänner von arsedition ist ein schön illustriertes Bilderbuch mit 10 bekannten Reimen. Die Verse fördern die Sprachentwicklung des Kindes. Die Motorik und das Rythmusgefühl werden gleichzeitig gestärkt. Reime bereiten viel Spass und sind ein schönes Spiel zum Mitmachen. Mit Fingerpuppen macht das Spiel noch mehr Spass. Preis: ca. 7,99 Euro

DUDEN Zwerge Allererste Fingerspiele: Lätzchen, Brei und Leckerei– Backe, backe Kuchen… und andere alte und neue Verse, die die Kinder animieren und zum mitmachen motivieren. Preis: 5,95 Euro

Fühlbücher

Fühlbücher sind das Richtige für Einjährige. Einjährige erfahren alles durch ihre Sinne, daher sind Fühlelemente aus unterschiedlichen Materialien sehr wichtig beim Spielen oder beim Buch-Anschauen. Die Fühlbücher ab 1 Jahr haben meistens schöne Illustrationen, die nur ein Element(Auto) oder eine Situation(Bauernhof) darstellen. Ich empfehle Ihnen folgende Fühlbücher von Ravensburger Verlag, mit denen ich gute Erfahrung gemacht habe:

Mein erstes großes Fühlbuch Ravensburger- Preis: 9,95 Euro. Dieses Fühlbuch hat einen grösseren Format, der zu einem grösseren Fühlspass führt. Die Fühlelemente sind grössere und Ihr Kind kann sie besser und intensiver spüren. Zusätzlich ist das Buch schön wegen der Reimen und der Abbildungen. Preis: 9,95 Euro

Mein erstes Fühl-Puzzlebuch: Ab 12 Monaten von ministeps Das ist ein süsses Puzzlebuch. Jeder Puzzleteil hat ein Fühlelement, unterschiedliche Oberfläche, was die Sinne des Kindes aufweckt. Das Puzzlen an sich ist für die Motorik sehr gut. Die Kleinen schaffen die Teile rauszuholen, reinbringen ist am Anfang kompliziert. Auf jeden Fall ist es zu empfehlen.

Mein erstes Fühl-Guckloch-Buch von Ravensburger ist ein kleines Wörterbuch, das ein Guckloch hat. Dadurch kann man Bilder mit Fühlelementen mit allen Sinnen erfahren. Auf diese Weise wird Ihr Kind mit dem Bild auseinandergesetzt und kann nicht nur es benennen, sondern auch beschreiben. Es sind folgenden Themen im Buch vorzufinden: Draußen, Essen, Badezimmer oder Spielsachen. Auf der ersten Doppelseite sind jeweils einzeln die jeweiligen Gegenstände abgebildet, auf der nächsten Doppelseite findet sich eine typische Szene in der jeweiligen Situation. Preis: 9,99 Euro

Sound-Bilderbücher

Was hörst du hier? ist eine Reihe Bilderbücher von arsedition über das Thema Bauernhof, Baustelle, Fahrzeuge, kleine Tiere, die alle schöne Illustrationen haben und einfach und leicht verständlich für 1 bis 2 Jährige sind. Auf jedem Bild gibt es einen Druckpunkt, der Geräusche macht. So lernt ihr Kind Geräusche nachzuahmen, was die Mundmotorik übt und eine Vorphase des Sprechens ist. Preis: 9,99 Euro

Schiebebücher

Alles, was Räder hat von ministeps ist ein Buch mit Drehscheibe und Schiebelementen, die Ihr Kind zum aktiven Mitspielen fördern. Was macht das Müllauto? Es hebt die Mülltonne hoch. Viele schöne Fahrzeuge, die so viel machen können. Fahrzeugteile (Baggerschaufel, Mülltonne am Müllauto, Klappe im Feuerwehrauto, Räder am Traktor lassen sich alle bewegen und man kann einfach mitmachen. Ab 18 Monate. Preis: 8,95 Euro

Coppenrath hat einige neue Schiebebücher, die sehr niedlich aussehen und den Kindern bestimmt Spass machen werden:

Hoppla! Wer knabbert da? Mit einfachen Schiebern kann man das versteckte Tier entdecken! Preis: 5,95 Euro

Kuckuck! Wer ist da? Unterschiedliche Tiere können entdeckt werden!

Klopf, klopf! Wer wohnt denn hier?

Erstes Schieben und Entdecken: Bei der Müllabfuhr Ravensburger, Preis: 7,99 Euro

Duden: Zieh doch mal, was watschelt da? Allererste Kinderlieder: ab 18 Monaten
: Dieses Schiebebuch ist ein Mitmachbuch. Es werden die Lieblingslieder der Kinder vorgesungen und dabei wird mitgemacht. Bei „Alle meine Entchen“ wird das Entlein ins Wasser geschoben und es schwimmt wie im Lied. Bei „Summ, summ, summ“ fliegen die Bienchen auf die Wiese. Dieses Buch ist zum Empfehlen, da damit das Wortschatz, die Motorik und die Wahrnehmung vom Kind gefördert wird.

Klappbücher

Unterwegs auf dem Bauernhof: Ab 12 Monaten von ministeps mit grossen Suchklappen und kurze Reime. Mama Katze sucht ihre vier Tierkinder. Wo haben sie sich nur versteckt? Liebevolle Illustrationen, die alles über den Bauernhof darstellen. Die Suchklappen fördern die Motorik und sind ein schönes Suchspiel für jedes Kind. Preis: 7,95 Euro

Bist du meine Mama?
Das Bilderbuch mit vielen Tierillustrationen und zahlreichen Klappen erzählt die schöne Geschichte über das kleine Kückentier, das nach seiner Mama sucht. Wo ist sie denn? Bist du da? Man muss die Klappen öffnen und nachschauen, wo sich die Kückenmama versteckt hat. Auf seinem Weg trifft das Kücken auf so viele Tiere und lernt ihre Geräusche kennen. Preis: 7,90 Euro

Das kleine Wunder – Groß, Klein, Klitzeklein von Coppenrath ist ein Bilderbuch ab 12 Monate mit Klappen, das die Gegensätze zeigt. Die Maus ist klein, die Katze gross. Und Überraschung, wenn die Klappen offen wird gibt es ein riesengrosses Elefant. Preis: 7,95 Euro

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *