Aktion fair spielt: für faire Regel in der Spielzeugproduktion

Der Weltverband der Spielzeugindustrie International Council of Toy Industries (ICTI) versucht mit einem freiwilligen Verhaltenscodex in den Spielzeugfabriken der Welt menschenwürdige Arbeitsbedingungen durchzusetzen. Diese Aktion hat zuerst in China angefangen, wo drei Viertel der Weltproduktion an Spielzeug stattfindet. Die Verbraucher und Verbraucherinnen werden seit 2004 informiert, welche deutsche Unternehmen und ihre Lieferanten diesen Verhaltenscodex zugestimmt und umgesetzt haben: zur Liste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *