12_michel_334

50-jähriges Jubiläum von Michel aus Lönneberga

12_michel_334Wenn Michel schläft, könnte man ihn für einen Engel halten. Doch wenn er wach ist, hat er mehr Unfug im Kopf als jeder andere Junge auf der Welt!

Am 23.05.1963 hat Astrid Lindgren angefangen die erste Geschichte über Michel zu schreiben! Im nächsten Jahr ist das Buch mit den wunderschönen Bildern von Björn Berg erschienen. Seit dem wurde das Buch auf mehreren Sprachen übersetzt und ist somit ein Klassiker in der Kinderliteratur geworden. Auch nach 50 Jahren sind die Geschichten über Michel immer noch sowohl für klein als auch für gross spannend und lustig und werden gerne und oft vorgelesen. Herzlichen Glückwunsch!

Der Oetinger Verlag feiert den runden Geburtstag mit Michels berühmten Fliegenunfug Michels Unfug Nummer 325– erstmals für Erstleser. Im August geht es weiter mit einer limitierten Jubiläumsausgabe mit vier Bilderbüchern: Die schönsten Geschichten von Michel aus Lönneberga, einem Michel-Puzzlebilderbuch, einem Hörbuch mit Michels schönsten Streichen, zwei weiteren Erstlesebüchern und einem tollen Michel-Gewinnspiel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *